Einverständniserklärung

Einverständniserklärung der Teilnahme zum Fußballcamp / Gruppenfahrt der Fußballfabrik / Local Hero

1. Mit der Buchung des Fußballcamps und dem Ausfüllen der Checkbox erklären wir uns einverstanden, dass unser Sohn / unsere Tochter an dem Fußballcamp der Fußballfabrik nach Ingo Anderbrügge / Local Hero  teilnimmt. 

2. Uns ist bekannt, dass Fußball eine gefahrgeneigte Sportart ist und statten unser Kind mit der erforderlichen Schutzkleidung aus. Trotz bester Betreuung ist es möglich, dass sich die Kinder bei der Ausübung des Sports verletzen. Wir stellen die Fußballfabrik GmbH von jeder Haftung frei, die aufgrund einer Verletzung im Rahmen der ordnungsgemäßen Aufsichtspflicht entsteht.

3. Wir erklären hiermit, dass unser Kind körperlich und geistig in der Lage ist sowohl am Fußballtraining teilzunehmen, als auch im Rahmen von mehrtägigen Camps außer Haus zu übernachten. 
Insbesondere:
- bestehen keine Krankheiten oder Beeinträchtigungen, für die eine sportliche Betätigung kontraindiziert ist;
- bestehen keine Krankheiten oder Beeinträchtigungen, die eine regelmäßige Medikation erfordern;
- bestehen keine Krankheiten oder Beeinträchtigungen, welche ansteckend sind und somit Trainer und andere Kinder gefährden können;
- ist das Kind in einer körperlichen Verfassung, die eine sportliche Betätigung erlaubt;
- bestehen keine Allergien oder Unverträglichkeiten, welche eine Medikation erforderlich machen. Falls Allergien oder Unverträglichkeiten bestehen, werden wir die Fußballfabrik hierüber schriftlich und gesondert bei der Anmeldung informieren. Die Fußballfabrik ist berechtigt, die Anmeldung in diesem Fall zurückzuweisen oder den Vertrag fristlos zu kündigen. Die Fußballfabrik ist weder berechtigt noch verpflichtet, Medikamente oder Heilmittel zu verabreichen, es sei denn es besteht Lebensgefahr. Für diesen Fall haftet die Fußballfabrik nicht für fahrlässige oder grob fahrlässige Fehler bei der Medikamentengabe.

4. Uns ist bekannt, dass die Verpflegung unseres Kindes auf freiwilliger und Selbstkostenbasis des jeweiligen ausrichtenden Sportvereins erfolgt. Die Speisen und Getränke werden ehrenamtlich zubereitet und bereitgestellt. Die Fußballfabrik hat keinen Einfluss auf die Verpflegung und kann daher weder Gewähr für die Verträglichkeit, noch für die Allergenfreiheit der Lebensmittel übernehmen. Die Verpflegung unseres Kindes erfolgt auf unser eigenes Risiko. Insbesondere weist die Fußballfabrik darauf hin, dass sie nicht für die Einhaltung religiöser Vorgaben sorgen kann, wie z.B. Freiheit von Schweinefleisch oder koschere Speisen.

5. Wir verpflichten uns, unserem Kind keine Arzneimittel, Drogen und Waffen bzw. waffen- ähnliche Gegenstände mitzugeben.

6. Uns ist bekannt, dass für mitgenommene Wertsachen sowie Bargeld keine Haftung übernommen wird. 

7. Wir sind damit einverstanden, dass unser Kind die Unterkunft bzw. Trainings- und Campstätte bei festgesetzter Freizeit und nach Abschluss des Camps ohne Aufsicht allein verlassen darf. 

8. Uns ist bekannt, dass den Teilnehmern der Genuss alkoholischer Getränke und Drogen sowie das eigenmächtige Entfernen von der Gruppe untersagt ist. 

9. Wir verpflichten uns, unser Kind auf eigene Kosten nach Hause zu holen, wenn sein Verhalten der Gemeinschaft schadet. 

10. Mit einer unter Umständen notwendig werdenden Nachtfahrt sowie einer Fahrt über 12 Stunden für die An- bzw. Abreise erklären wir uns einverstanden. 

11. Wir erklären, dass unser Kind haftpflichtversichert ist. 

12. Durch unsere Unterschrift erklären wir uns einverstanden, dass die Begleitpersonen Aufsichtspflichten wahrnehmen, erforderliche Entscheidungen treffen und schadenabwendende Maßnahmen einleiten dürfen. 

 

 

Freigabeerklärung

Freigabeerklärung für die Nutzung von Bildnissen

Die nachfolgende Freigabeerklärung wird verbindlich durch Anklicken der Checkbox erteilt. Ohne Erteilung der Freigabeerklärung ist die Teilnahme am Camp aus praktischen Gründen nicht möglich, da immer Gruppen von Kindern als Erinnerung oder zu anderen Zwecken fotografiert werden.

Jedes teilnehmende Kind wird im Rahmen des Camps der Fußballfabrik fotografiert. Die Fotos werden unter Umständen auf den Internetseiten der Fußballfabrik oder auch auf dem Facebook-Portal veröffentlicht, jedoch ohne Nennung von Namen. Mit der Anmeldung des Kindes zum Camp sichert der Erziehungsberechtigte zu, dass Abbildungen des angemeldeten Kindes von der Fußballfabrik veröffentlicht werden dürfen. Mit der Anmeldung des Kindes am Camp überträgt der Erziehungsberechtigte das ausschließliche Nutzungsrecht an Bild- und Filmmaterial hinsichtlich des abgebildeten Kindes in eigener Person an die Fußballfabrik.

Ich erkläre mich als Erziehungsberechtigter unwiderruflich damit einverstanden, dass die von meinem Kind angefertigten Aufnahmen (Bildnisse) in unveränderter oder veränderter Form durch die Fußballfabrik, oder Dritte, die mit deren Einverständnis handeln vervielfältigt, verbreitet, ausgestellt und öffentlich wiedergegeben werden. Diese Einwilligung umfasst auch die digitale Bearbeitung, die Retuschierung sowie die Verwendung der Bildnisse für Montagen. 

Ich verzichte auf Namensnennung. Ich bestätige, dass keine Ansprüche bestehen, die mir wegen der Anfertigung, Vervielfältigung, Verbreitung, Ausstellung oder öffentlichen Wiedergabe der Bildnisse gegenüber der Fußballfabrik oder Dritten, die mit dessen Einverständnis handeln, zustehen könnten. 

Diese Vereinbarung erlischt mit Volljährigkeit des angemeldeten Kindes.